Poncho-Boom

Das Kleidungsstück, welches sich in den letzten Jahrzehnten am Meisten verbreitet hat, ist wohl der Poncho. Ursprünglich aus Peru und Mexiko, hat er es mit Hilfe der bekanntesten Modemacher weltweit zu großem Ruhm gebracht. Die Vorteile dieses Kleidungsstückes werden von den unterschiedlichsten Schichten aus Gesellschaft und auch in der Arbeitswelt geschätzt. Modern und Figur versteckend ist der Poncho durch seine Einheitsgröße selbst während der Schwangerschaft ein beliebter Überwurf zu jeder Gelegenheit.

Abhängig vom Material und der Verarbeitung, kann der Poncho am Strand, in der Stadt, im Büro sowie im Sommer, als auch im Winter getragen werden. Seine komfortable Herstellung, die schnelle Überwurf- bzw. Umhangmethode sowie die unterschiedlichen Modelle und Farbkombinationen machen ihn zu einer der beliebtesten Kleidungsstücke.


Herrenponcho mit Kapuze

Herrenponcho mit Kapuze

Herrenponcho in mexikanischem Stil

Herrenponcho in mexikanischem Stil

Peruanischer Poncho aus Alpaka in ethnischem Inka-Stil

Peruanischer Poncho aus Alpaka in ethnischem Inka-Stil

Ursprüngliche Herstellung

Ponchos aus unserem Haus werden in den peruanischen Anden angefertigt. Das Weben und Zuschneiden der Stoffe erfolgt komplett in Handarbeit durch geschulte Hände mit viel Erfahrung.

Öko-Pur – Mode Pur

Als Öko-Kleidungsstück besteht der Poncho ausschließlich aus nachhaltigen Materialien (Alpakawolle, Biobaumwolle, Modal) und biologischen Färbemitteln (Blütenextrakte, Wurzeln).

Mehr zur Naturmode aus Alpaka Wolle erfahren

Wolle Kollektion Kinderkleidung!