Unsere Naturmode aus Alpaka-Wolle: biologisch, fair, nachhaltig

Unsere ökologische Kleidung wird aus Naturfasern von Alpakas angefertigt – ein natürliches, angenehmes Erlebnis für Haut und Seele. Denn die höchstqualitative Wolle aus den peruanischen Anden ist bis zu sechsmal wärmer als traditionelle Schafwolle.

Und sie ist weich, weicher als du dich vorstellen kannst. Da sie kein Kratzen bei Hautkontakt verursacht ist sie nicht nur hautfreundlich, sondern ein wahrer Hautgenuss.

Verarbeitungsprozess der Alpakawolle

Die Verarbeitung unserer Alpaka-Wolle erfolgt in der peruanischen Bergkette der Anden. Unsere Wolle ist zu 100 % natürlich und wird durch die Schur des Alpaka-Fells gewonnen.

Dabei verarbeiten und kombinieren wir Alpaka-Babywolle und die Wolle erwachsener Alpaka-Kamele.

Die Verarbeitung der Wolle erfolgt ausschließlich von Hand in Peru:

  • Schur des Alpaka-Felles

  • Reinigung der Schurfaser – dabei werden die Fasern von Gras und Heu, den wichtigsten Nahrungsmitteln der Alpaka-Kamele, entfernt

  • Waschen der Schurwolle

  • Färbung – wir benutzen ausschließlich Farben, die aus Naturmaterialien gewonnen werden

  • Kämmen (Kardieren) – die Alpaka-Fasern werden mittels einer sog. "Karde" gekämmt, um das folgende Spinnen zu vereinfachen

  • Spinnen – so gewinnen wir das Alpaka-Garn aus den Fasern

  • Zuschneiden und Besticken

Wir verarbeiten nur Naturmaterialien

Unsere Naturmode ist zu 100 % ökologisch, da unsere Kleidung zu 100 % aus peruanischer Alpaka-Wolle handwerklich hergestellt wird.

Die Verarbeitung erfolgt nur mit natürlichen Materialien.

So wird unsere Alpakawolle mit pflanzlichen Farben aus Kräutern, Blumen und Wurzeln gefärbt. Die Knöpfe sind aus Keramik und werden von Hand bemalt.

Einzigartig wie die Natur Perus

Von der Färbung über das Zuschneiden und das Besticken der Kleidung bis zur Anfertigung der Knöpfe: Die Herstellung unserer ökologischen Kleidung erfolgt ganz von Hand.

Bei uns finden Sie demnach keine Massenfertigung, sondern lediglich limitierte, handgefertigte Produkte. Deshalb sind auch alle Kleidungsstücke Unikate. Kein Kleidungsstück ist mit einem anderen identisch.

Seit 25 Jahren verbringen wir – jedes Jahr – zwischen vier und sechs Monate in Peru. Unsere drei Kinder sind zum großen Teil dort aufgewachsen und haben mit den Kindern unserer peruanischen Mitarbeiter in den Anden gespielt. Wir sind dem Land tief verbunden. Und man könnte sagen: Peru ist für uns wie eine zweite Heimat.

Der "ethnische Stil", der die Naturmode unseres Online-Shops kennzeichnet, soll unseren tiefen Dank an dieses südamerikanische Land und seine Menschen widerspiegeln.

Entdecke die Welt der Alpakas

Gehen Sie in unseren Katalogen der Winterkollektion